Datenschutzerklärung

1. Datenschutzerklärung

Ihr Besuch auf unseren Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden im Wesentlichen die aktuell von Ih­rem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PCs sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Ein Personenbezug ist nicht möglich und auch nicht beab­sichtigt. Die Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebots eingeben, gespeichert, zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss daran wieder ge­löscht. Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland.

 

2. Verwendung und Weitergabe der Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. per E-Mail mittei­len (z. B. Ihr Name und Ihre Ad­resse oder Ihre E-Mail-Adresse), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck ver­arbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir versichern, dass wir Ihre perso­nenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergebe, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vor­her Ihre Zustimmung gegeben ha­ben.

 

3. Einwilligung und Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen lassen.

 

4. Speicherdauer

Personenbezogene Daten, die uns auf unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wur­den. Soweit handels- und steuer­rechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicher­dauer zu bestimmten Daten bis zu zehn Jahre betragen.

 

5. Cookies

Eine Nutzung unseres Angebotes erfolgt mit dem Einsatz eines Cookies. Zweck ist, die Funktionen unseres Internetangebots zu erwei­tern und die Seite komfortabler zu gestalten. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie die Cookies in ihren Browsereinstellungen aktiviert ha­ben. Sie können in ihren Browsereinstellungen das Speichern dieser Cookies abschalten. Dies kann aber dazu führen, dass einzelne Angebote unserer Seite für Sie nicht mehr oder nur eingeschränkt verwendbar sind.

 

6. Auskunftsrechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ih­rer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder die­se unrichtig geworden sein, werden wir auf Ihre entsprechende Wei­sung die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vorneh­men (soweit dies nach dem gel­tenden Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezo­genen Daten, die wir über Sie ge­speichert haben. Bei Fragen zur Er­hebung, Verarbeitung oder Nut­zung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichti­gung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte per E-Mail an anwaelte@hellnigk.de.